Der smarte Pool

Natürlich kann auch der Pool smart werden. Das kann dann so aussehen:

  • Die Poolabdeckung wird automatisch ein- oder ausgefahren
  • Individuelle Szenen für Außen-, Boden- und Poolbeleuchtung
  • Regelung der Wassertemperatur
  • Eckdaten wie PH-Wert und Chlorgehalt werden automatisch erfasst
  • Die Poolpumpe und Gegenstromanlage können ebenfalls automatisch gesteuert werden
  • Automatische Heizung bzw. Kühlung
Icon für Photovoltaik und Speicher

Mit Strom aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage können die Pumpen betrieben bzw. der Pool beheizt werden. Die Wassertemperatur lässt sich ebenso regeln wie die Beleuchtung. Auch die Filter können an die Haussteuerung gekoppelt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dazu passt diese Lösung gut:

Passende Lösungen: Wärmepumpe
Passende Lösungen: KNX
Passende Lösungen: Funk-Alarmsystem

Das Siblik KNX-System

Mit dem Siblik KNX-System haben Sie die Schaltzentrale für Licht, Musik, Wärme, Frischluft und Sicherheit immer dabei. Mit Ihrem Smartphone oder Tablet regeln Sie daheim oder unterwegs Ihr ganzes, intelligentes Haus.

Download PDF / Icon