Multiroom Soundsystem

Individualität wird auch bei Soundsystemen, Musik und Multimedia großgeschrieben. Eine ins Smart Home integrierte Musikanlage kann in jedem Raum des Hauses oder der Wohnung genau die Musik abspielen, die den einzelnen Bewohnern am besten gefällt – und das alles mit nur einer Abspielstation. Das Audiosystem kann so vernetzt werden, dass verschiedene Musikquellen und Verstärker auf die einzelnen Räume verteilt werden. So wird für jeden Bewohner in jedem Raum genau die Musik abgespielt, die er oder sie am liebsten hört.

Frau singt in Wohnzimmer mit Besen als Mikrofon
Beispielbild Multiroom Sound
Vater tanzt mit Tochter in Balettoutfit

Musikauswahl und Lautstärke können bequem über Schalter, Handy oder SmartHome-Visualisierung geregelt werden. Abspielen kann man jede eingebundene Musikquelle, egal ob Stream, CD oder sogar eine Langspielplatte. Zusätzlich fungiert das Musiksystem auf Wunsch als Wecker und holt die einzelnen Bewohner mit der jeweiligen Lieblingsmusik aus den Federn. Die Integration von Google Maps sorgt dafür, dass das System zeitnah auf Stau reagiert und die Weckfunktion rechtzeitig aktiviert wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vater tanzt mit Tochter auf den füßen

Die Vorteile auf einen Blick

 

  • Ihre Lieblingsmusik in jedem Raum
  • Musik kann von jedem beliebigen Tonträger abgespielt werden – egal, ob Streamingdienst, CD oder Schallplatte.
  • Einfacher Zugriff auf die gesamte Musikbibliothek
  • Ein Radio oder eine Stereoanlage in jedem Zimmer ist überflüssig.
  • Lautsprecher fügen sich optisch perfekt ins Design der einzelnen Räume ein. Auf Wunsch können sie auch unsichtbar installiert werden.
  • Die Lautstärke kann über Schalter, mobiles Endgerät oder Visualisierung gesteuert werden – egal, in welchem Raum, egal, welche Musikquelle.
  • Die Musikanlage lässt sich ohne großen Aufwand in die intelligente Haussteuerung integrieren.
  • Die Lautstärkenbegrenzung sorgt dann für Ruhe, wenn diese gebraucht wird.
  • Weckerfunktion: Das Musiksystem weckt die einzelnen Bewohner mit den von ihnen ausgewählten Musikstücken.
  • Google Maps kann mit der Anlage verknüpft werden. Im Fall eines Staus wird der Weckruf entsprechend früher abgesetzt.
  • Höchste Klangqualität versteht sich von selbst.
  • Intuitive, kinderleichte Bedienung.

Dazu passt diese Lösung gut:

Passende Lösungen: Musiksystem
Passende Lösungen: KNX
Passende Lösungen: Funk-Alarmsystem

Das Siblik Musiksystem

lässt Sie in jedem Raum abspielen, was Sie möchten. Hörspiel im Kinderzimmer, Klassik beim Einschlafen oder Disco-Sound im ganzen Haus.

Download PDF / Icon