TONI

Sicher und selbstständig in den eigenen vier Wänden

Sicher zu Hause

Ältere aber auch hilfsbedürftige Menschen fühlen sich in den eigenen vier Wänden am wohlsten. „TONI“, der 24-Stunden Service-Assistent, macht ein selbstbestimmtes Leben zu Hause möglich. Damit wird selbstständiges Wohnen im Alter oder in betreuten Einrichtungen deutlich sicherer und bequemer für Betroffene und ihre Angehörigen.

Die Innovation „TONI“

Alle Vorteile auf einen Blick

„TONI“ ist ein Assistenz- und Alarmierungssystem, das älteren oder beeinträchtigten Personen die Chance gibt, ihre persönliche Freiheit zu behalten. Pflegende Personen, wie Familien oder Fachkräfte, werden im Notfall benachrichtigt.

Bei „TONI“ handelt es sich um eine SmartHome Funktionalität, die mehr kann. Mehr als die gewohnte Jalousiesteuerung, Energieeffizienz, Lichtszenen und all das, was das klassische Bild eines SmartHomes prägen. Das international standardisierte KNX Bussystem, welches bei „TONI“ zum Einsatz gelangt, ist die perfekte Ergänzung zu ihrem Rettungsdienst, um mehr Sicherheit zu erreichen. Mehr Sicherheit für Sie und Ihre Liebsten.

Mehr Sicherheit

Das Gefühl der Sicherheit, auch wenn keine Angehörigen oder Betreuer vor Ort sind, schafft mehr Lebensqualität und Selbstbestimmtheit für die Bewohner.

Unbegrenzte Möglichkeiten

Das KNX-System ist durch zusätzliche Hardware mit vielen anderen Geräten auch durch Sprachsteuerung kombinierbar (z. B. Ein- und Ausschalten des Fernsehers, Herd und Backofen u.v.m.).

Visualisierung

Einfachste Steuerung durch intuitive Bedienung am mobilen Gerät oder Touchdisplay. Bei Einbindung einer Spachsteuerung können Informationen auch akustisch ausgegeben werden.

Individuell

Das System wird auf die jeweiligen Lebensumstände und Routinen der BewohnerInnen individuell angepasst. Auffällige Abweichungen alarmieren die Bewohner bzw. Vertrauenspersonen.

Allround-Talent

„TONI“ bietet nicht nur Hilfe im Notfall, sondern auch Unterstützung im Alltag, z. B. Steuerung der Gegensprechanlage vom Bett aus. Die Haustechnik kann für Klimatisierung, Lüftung, Licht, Jalousie und Heizung automatisiert werden.

Datensicherheit

Das KNX-System lässt die Daten dort, wo sie hingehören – zu Hause.

Mein intelligentes Betreuungssystem

Alle Funktionen im Überblick

„TONI“ kümmert sich rund um die Uhr um die BewohnerInnen: Auch wenn ein Notrufband oder ein Telefon mit Notknopf verwendet werden, sind diese nicht immer griffbereit bzw. alarmiert „TONI“ auch ohne aktives Zutun durch die Betroffenen.

Überprüfung
Definierte Szenarien im Haushalt (Tagesabläufe, Prioritäten und Aktivitäten des Tages bzw. der Nacht sowie individuelle Gewohnheiten und Erfahrungswerte) werden von „TONI“ mithilfe von intelligenten Sensoren und KNX-Wandbewegungsmeldern verfolgt.

Alarmierung
Kommt es zu einer Abweichung (z. B. der Bewohner oder die Bewohnerin verlässt in der Früh das Bett nicht mehr) oder tritt ein akuter Notfall ein, wird eine Meldung ausgelöst und eine Kontaktperson (Angehörige oder Pflegepersonal) mittels SMS und/oder E-Mail verständigt.

Gegebenenfalls Entwarnung
Falls nach Absenden des Alarms doch eine Reaktion des Bewohners oder der Bewohnerin erfolgt (z. B. Bewegung im Schlafzimmer), folgt eine Entwarnung.

„TONI“ kommuniziert mit Ihnen!
Bei Einbindung Ihrer Sprachsteuerung werden offene Fenster oder laufende Wasserhähne auch akustisch gemeldet.

Meine Haustechnik

Alles im Griff mit meinem KNX-System!

Die Basis von „TONI“ bilden das KNX-System und die Logiken des eibPort von BAB Technologie. Die vollständige Bezeichnung lautet „Ambient Assisted Living“, kurz AAL. Damit ist es möglich, die gesamte Elektroinstallationstechnik zu bedienen. Klimaanlage, Lüftung, Heizung, Beleuchtung, Beschattung und Haushaltsgeräte können in die Hausautomatisierung eingebunden werden. Das Bussystem vereint weltweit fast 500 Hersteller mit mehr als 8.000 KNX-zertifizierten Produkten.

Zentrales System: Das zentrale System ist der eibPort mit dem KNX-Bussystem, das die vernetzte Haustechnik ermöglich.

✔ Verkabeltes festinstalliertes System: Fest verkabelt oder per Funk für Neubau oder Nachrüstung – KNX bietet absolute Sicherheit.

✔ Modernste Sensoren und KNX-Wandbewegungsmelder: Modernste Sensoren wie Rauchmelder, Temperaturfühler, KNX-Wandbewegungsmelder u.v.m. sorgen für die notwendigen Automatisierungen zur Unterstützung im Alltag.

✔ Intelligenz „TONI": Die Intelligenz des Systems „TONI“ wird von Siblik kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Funktionen können als Gesamtpaket oder auch als einzelne voneinander unabhängige Module eingesetzt werden.

✔ Sprachsteuerung: Einfachste Steuerung durch intuitive Bedienung am mobilen Gerät oder Touchdisplay. Bei Einbindung einer Spachsteuerung können Informationen auch akustisch ausgegeben werden.